On-Off-Wärmepumpe W11

2.405,00  TVAC

On-Off-Wärmepumpe der Win-Reihe

Vorrätig

Beschreibung

On-Off-Wärmepumpen sind seit vielen Jahren auf dem Markt erhältlich. Sie funktionieren ähnlich wie der Thermostat eines Heizkörpers. Stellen Sie beispielsweise die Wassertemperatur auf 28° C ein, so wird die Pumpe so lange laufen, bis das Wasser diese Temperatur erreicht. Zu diesem Zeitpunkt stoppt sie einfach, bis die Wassertemperatur wieder senkt. Dann läuft sie wieder an, usw. Es wechseln sich also Betriebs- und Stillstandsphasen ab. Wenn sie nicht läuft, verbraucht sie keinen Strom. Ist eine On-Off-Wärmepumpe das kostengünstigste Mittel, um einen Pool zu heizen, so weist sie aber eine gewisse „Trägheit“ auf.
Einfach ausgedrückt kann man davon ausgehen, dass sie einen Tag pro zusätzliches Grad braucht.

Gemeinsame Merkmale unserer On-Off-Wärmepumpen

  • ABS-Gehäuse: keine Oxidationsgefahr für das Gehäuse.
  • Kältemittelgas R32 (GWP* 675): zur Ersetzung des Gases 410A (GWP* 2090).
  • LCD-Touchscreen mit Farbanzeige: benutzerfreundlichere Einstellung.
  • Optionale Wi-Fi-Funktion: fernsteuerbar durch optionales Modul.
  • Heizen und Kühlen.

           *GWP = Global Warming Potential (Treibhauspotenzial)